Centre Loiretal

Weihnachtliche Loireschlösser 2022/23

Schloss Chambord © Leonard de Serres
Schloss Chambord © Leonard de Serres

Weihnachtszauber in märchenhaftem Ambiente

  • 3 x Ü/Frühstücksbüffet im ***-Hotel in Blois
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Felsenkeller
  • Eintritt ins Schloss Cheverny
  • Besuch einer Keksmanufaktur
  • Eintritt ins Schloss Chambord inkl. Histopad
  • Eintritt ins Herrenhaus von Da Vinci, Clos Lucé
  • Eintritt ins Schloss Chenonceau (Dekoration erst ab 6. Dez. 2022)
  • Weinprobe

4 Tage

schon ab 239 €

  • Reisebeschreibung
  • Leistungen • Termine • Preise*

Reisebeschreibung

In der Adventszeit verwandeln sich die prachtvollen Schlösser des Loiretals in weihnachtliche Märchenschlösser. Entdecken Sie die Schätze der Renaissance mit ihren überbordenden Dekorationen. Die winterlichen Gärten sind prachtvoll geschmückt und viele Schlossfassaden fantasievoll beleuchtet. Wir haben für Sie die schönsten Schlösser für die zauberhafte Reise ausgewählt. 

1. Tag | Anreise ins Loiretal
Über Paris reisen Sie ins weihnachtliche Loiretal und übernachten im Raum Blois. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

2. Tag | Weihnachten in Cheverny und Chambord
Am Vormittag führt Sie Ihr Weg nach Cheverny. Das Schloss befindet sich seit vielen Jahrhunderten in Privatbesitz und erwartet Sie mit einem prächtig dekorierten Park. Über eine Allee mit üppig geschmückten Weihnachtsbäumen gelangen Sie zum Schloss. In den Innenräumen werden Kinderträume wahr: Herrliche Dekorationen machen aus einem Renaissance-Kamin ein weihnachtliche Kunstwerk, kunstvolle Tischdekorationen laden ebenso zum Träumen ein wie das Spielzimmer mit historischen Kinderspielzeug aus der guten alten Zeit. Nach der Mittagspause erfahren Sie in einer Keksmanufaktur, wie man in Frankreich Weihnachtsplätzchen backt, zum Beispiel die „Madeleine géante de Noel“ oder Sandgebäck mit Weihnachtstee.

Dann erreichen Sie Chambord. Das prächtigste und größte Schloss der Loire soll auf Baupläne von Leonardo da Vinci zurückgehen. Der französische Garten erstrahlt im Weihnachtsglanz, und auch innen ist das Schloss prächtig geschmückt. Mit einem „Histopad“ für alles Wissenswerte besichtigen Sie die Innenräume auf eigene Faust. Sie können damit durch die vielen dekorierten Räume schlendern, wo überall Musik erklingt, Kaminfeuer knistern und kleine Animationen im Stil der Zeit Sie unterhalten. Und mit etwas Glück finden Sie in der Schlossboutique das ganz besondere Weihnachtsgeschenk. Ein weiterer Höhepunkt Ihres Besuches ist der Blick auf die prächtig illuminierte Fassade. Anschließend Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag | Von Leonardo da Vinci zu den Medicis
Leonardo da Vinci verbrachte seinen Lebens­abend in Amboise, im Herrenhaus Clos Lucé, das ihm Franz I. zur Verfügung gestellt hatte und starb hier, wie die Überlieferung es will, in den Armen des Königs. Sie besuchen sein prächtiges Wohnhaus, können sich am Kamin wärmen, an dem schon das Universalgenie seine Winterabende verbrachte. Im weihnachtlich dekorierten Herrenhaus entdecken Sie die Modelle seiner zahlreichen Erfindungen und können auf Wunsch ein Mittagessen im Stil der Renaissance einnehmen (Zuschlag). Dann fahren Sie weiter zum berühmten Wasserschloss von Chenonceau, das auf fünf eleganten Arkadenbögen über dem Fluss zu schweben scheint. Katharina von Medici, die mächtigste Frau ihrer Zeit, verlieh diesem Schloss eine ganz besondere Eleganz. Diesem Anspruch wird auch die einmalige Dekoration mit wertvollem Kristall aus den königlichen Manufakturen von Sèvres und einer einzigartigen Blumengestaltung aus einer eigenen Blumenwerkstatt gerecht. Diese gestaltet wun­­dervollste große Blumengestecke und -arrangements, die farblich und stilistisch individuell auf jeden Raum abgestimmt sind (Weihnachtsdekoration ab dem 6. Dezember).

Der Tag endet mit einem hervorragenden 4-Gang-Menü in einem Felsenkeller, kombiniert mit einer Weinprobe der fruchtigen Loireweine. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

4. Tag | Heimreise
Mit vielen herrlichen Eindrücken kehren Sie nach Hause zurück.

*Die genannten Preise gelten ausschließlich für Reiseveranstalter und Wiederverkäufer wie z. B. Busunternehmen. Die Angebote gelten daher nicht für Endverbraucher und Einzelpersonen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Details anzeigenImpressum

COVID-19 - Aktuelle Informationen & geänderte Öffnungszeiten

Wir reduzieren unsere Bürostunden.
Wir sind täglich von 9:00–12:00 Uhr und von 13:00 bis 16:00 Uhr unter +49 7851 99 28 0 für Sie in Kehl erreichbar.
Unsere Büros sind also weiterhin täglich besetzt. Sie können uns daneben per Mail erreichen und wir beantworten gerne Ihre Fragen.
Die meisten Mitarbeiter sind aber nur an bestimmten Tagen für Sie erreichbar, denn wir haben unsere Arbeitszeiten einteilen müssen.

Viele Partner in Frankreich sind aber wegen der von der französischen Regierung verordneten Schließungen unerreichbar.
Bitte haben Sie deswegen Verständnis dafür, wenn unsere Antworten in diesen Zeiten etwas länger brauchen.