Elsass – Champagne-Ardenne – Lothringen

Weihnachtsmärkte im Elsass und Schwarzwald

Gengenbach © Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach/ Dieter Wissing
Gengenbach © Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach/ Dieter Wissing

• 2 x Ü/HP im Hotel Ihrer Wahl
• Weinprobe 6 Weine und Brot in Durbach
• Weinprobe 3 Weine im Elsass
• Stadtführung Strasbourg
• Besuch der Lebkuchenfabrik
• Besuch des Schokoladenmuseums mit Verkostung

3 Tage

schon ab 209 €

  • Reisebeschreibung
  • Leistungen • Termine • Preise*

Reisebeschreibung

Auf beiden Seiten des Rheins rückt man eng zusammen in der Winterszeit. Man pflegt die Traditionen, genießt die Früchte der Jahresarbeit, und Glühwein und „Bredele“ wärmen hüben wie drüben die Herzen.

Die Grenzregion entlang des Rheins bietet zahlreiche Weihnachtsmärkte, jeder mit
seinem ganz eigenem Charme: Strasbourg bietet viele kleine Weihnachtsinseln in der historischen Altstadt, Colmar mit seinen fünf Weihnachtsdörfern hat sich einer authentischen Stimmung verschrieben, und Gegenbach besticht mit seinem größten Adventskalender der Welt. Es liegt also auf der Hand, diese drei herausragenden Adventsziele anzusteuern und in die winterliche Lichterwelt einzutauchen.

 

1. Tag
Durbach und Gegenbach zum größten Adventkalender der Welt

Anreise in den mittleren Schwarzwald nach Durbach, zur besten Winzergenossenschaft Badens und Weißweinverkostung.
In der historischen Stadt Gengenbach erwartet Sie der größte Adventskalender
der Welt, dessen Türchen täglich um 18.00 Uhr geöffnet werden. Nach einen Bummel über den Markt der Kunsthandwerker Weiterfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag
Der Weihnachtsmarkt von Colmar

Am Vormittag Besichtigung von Strasbourg und Zeit zum Bummel. Am Nachmittag Fahrt nach Colmar. Unterwegs Weinprobe auf der Weinstraße. Bei Einbruch der Dunkelheit bummeln Sie durch die historischen Gassen Colmars und bestaunen den stimmungsvollsten Weihnachtsmarkt des Rheintales. Anschließend Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

 

3. Tag
Lebkuchen auf der Elsässer Weinstraße

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Lebkuchenmanufaktur Fortwenger, mit 80 verschiedenen Sorten Lebkuchen! Nach einer Führung und Verkostung geht es weiter zum Schokoladenmuseum. Auf dem Schlemmerrundgang erfahren Sie Vieles über das „braune Gold“ und sehen, wie Schokoladenfiguren gegossen werden. Anschließend Verkostung. Heimreise nach Deutschland.

*Die genannten Preise gelten ausschließlich für Reiseveranstalter und Wiederverkäufer wie z. B. Busunternehmen. Die Angebote gelten daher nicht für Endverbraucher und Einzelpersonen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Details anzeigenImpressum