Paris – Ile-de-France

La vie est belle – Paris im **** Manoir

Domaine de Chantilly © Jérôme Houyvet
Domaine de Chantilly © Jérôme Houyvet

GENUSSMOMENTE IN DER ÎLE-DE-FRANCE

  • 2 x Ü/Frühstücksbüffet im **** Herrenhaus
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Gourmetrestaurant „Jardins du Cellier“
  • Mittagessen in einer Pariser Brasserie
  • Seinebootsfahrt
  • Eintritt Schloss, Gärten und Pferdeställe in Chantilly

3 Tage

schon ab 159 €

  • Reisebeschreibung
  • Leistungen • Termine • Preise*

Reisebeschreibung

1. Tag - Anreise

Herzlich willkommen in einem historischen Dorf, nur 30 Minuten von der Weltmetropole entfernt. Nach dem Check-in in Ihre charmante ****-Unterkunft für die zwei kommenden Nächte, erwartet Sie ein 3-Gang-Abendessen im Gourmetrestaurant des Hotels „Jardins des Cellier“.


2. Tag - Pariser Highlights

Heute erleben Sie ein Potpourri Pariser-Highlights. Vormittags empfehlen wir Ihnen die Top-Attraktionen Eiffelturm, Louvre, Notre Dame und mehr auf einer Stadtrundfahrt zu entdecken. Danach erwartet Sie in einer Brasserie unweit der
Grands Boulevards im zauberhaften Jugendstilambiente ein feines Mittagsessen mit saisonalen Gerichten. Die Kreationen dieser Küche war schon unter Künstlern wie Edith Piaf beliebt. Ihr Tag in der Lichterstadt endet mit einer stimmungsvollen Bootsfahrt auf der Seine.


3. Tag - Schloss Chantilly und Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, besichtigen Sie das prachtvolle Château de Chantilly. Das architektonische Meisterwerk thront inmitten eines riesigen Anwesens das vom dichten Wald umrahmt ist. Betuchte Pariser machen diesen Ort gerne zu ihrem Wochenenddomizil, um den Städtetrubel zu entfliehen. Im Schloss ist eine der bedeutendsten Kunstsammlungen Frankreich untergebracht: Das Musée de Condé. Es beherbergt die zweitgrößte Sammlung alter Gemälde, nach dem Louvre. Bestaunen Sie exquisite Kunstschätze die Sie nur hier sehen können. Denn der letzte Schlossherr Henri d’Orléans Herzog von Aumale hat testamentarisch verfügt das die Kunstwerke weder verliehen, noch
in ihrer Präsentation verändert werden dürfen. So spüren Sie den Geist des 19. Jahrhunderts in diesen prächtigen Gemäuern.
Weitere Höhepunkte des Schlosses sind die Prinzengemächer und der fantastische Lesesaal. Die majestätischen Pferdeställen – die größten in Europa – und die wundervollen Barockgärten, sind ebenfalls sehenswert.

 

So wohnen Sie:

Entkommen Sie dem städtischen Trubel und genießen Sie französischen Charme und Luxus im ****-Hotel 30 Minuten nordöstlich von Paris. Die 85 Zimmer im Stil eines Herrenhauses sind behaglich und komfortabel eingerichtet und viele haben eine private Terrasse mit reizender Aussicht in den Garten im italienischen Stil. Kulinarisch werden Sie im hauseigenen Gourmetrestaurant auf hohem Niveau verwöhnt. Der Chefkoch Laurent Flatiux lädt im „Jardins des Cellier“ zu frischer, saisonaler Küche ein. An warmen Tagen können Sie auf der herrlichen Restaurantterrasse speisen. Für pure Erholung sorgen der Spa- und Wellnessbereich mit Sauna, wohltuenden Behandlungen und ein beheizter Außenpool. Durch die Nähe zu den Renaissanceschlössern von Chantilly und Écouen ergeben sich weitere interessante Kombinationsmöglichkeiten für einen unvergesslichen Aufenthalt.

*Die genannten Preise gelten ausschließlich für Reiseveranstalter und Wiederverkäufer wie z. B. Busunternehmen. Die Angebote gelten daher nicht für Endverbraucher und Einzelpersonen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Details anzeigenImpressum