Burgund – Franche-Comté

Leiser Luxus im ****Château de Chailly

Château de Chailly
Château de Chailly

Ein Refugium im Herzen Burgunds

Sofort buchbare Termine:

  • 29.03. - 01.04.20 & 30.03. - 02.04.20
  • 13.04. - 16.04.20 (Ostern) & 14.04. - 17.04.20
  • 20.04. - 23.04.20 
  • 17.05. - 20.05.20
  • 24.05. - 27.05.20 & 25.05. - 28.05.20
  • 14.,06. - 17.06.20
  • 28.06. - 01.07.20 & 29.06. - 02.07.20
  • 02.08. - 05.08.20 & 03.08. - 05.08.20
  • 09.08. - 12.08.20 & 10.08. - 13.08.20
  • 06.09. - 09.09.20 & 07.09. - 10.09.20
  • 13.09. - 16.09.20 & 14.09. - 17.09.20

 

4 Tage

schon ab 319 €

  • Reisebeschreibung
  • Leistungen • Termine • Preise*
  • Hotelbeispiele

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise ins Schloss

Herzlich willkommen im Burgund. Nach dem Empfang im Schloss-Hotel, Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag: Autun – Beaune

Nach dem Frühstück besuchen Sie das nahgelegene romanische Stadtjuwel Autun. Das Gislebertus-Portal der Kathedrale von Autun gilt als eines der Hauptwerke der romanischen Kunst in Frankreich. Die Stadt lag an der römischen Via Agrippina und war zur Blütezeit der römischen Besetzung und Besiedelung eine der bedeutendsten Städte Frankreichs. Noch heute zeugen viele Spuren davon wie Sie auf Ihrem Rundgang sehen werden. Hier wurde auch der Kanzler Nicolas Rolin geboren, dem Sie in Beaune wieder begegnen werden. Weiterfahrt zur Hauptstadt des burgundischen Weines, Beaune. Sie besichtigen das Kronjuwel des Ortes, das prächtige Krankenhaus „Hôtel-de-Dieu“, welches im Auftrag von Rolin gebaut wurde und dessen Stiftung heute noch nach seinen Maximen arbeitet. Bummeln Sie mit unserem Führer durch die Weinhandelsstadt. Eine Weinprobe bei einem renommierten Weinhändler in der Stadt, lohnt sich. Am Nachmittag machen Sie einen Abstecher über die Burgundische Weinstraße an der Côte d’Or, bevor Sie über Châteauneuf mit seinem mächtigen Schloss zum Hotel zurückfahren. Abendessen und Übernachtung.

 

3. Tag: Dijon – Fontenay – Flavigny

Am Vormittag besuchen Sie Dijon. Die Hauptstadt der Herzöge von Burgund zeugt noch heute von ihrem einstigen Reichtum während des Mittelalters. Seit 2015 gehört der historische Stadtkern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihr Reiseleitung zeigt Ihnen die prächtigen Palais und den Reichtum der Stadt. Sie sehen das Museum der Schönen Künste mit den herrlichen Grabmälern der Herzöge in einem Flügel des prächtigen Herzogspalastes. Anschließend bleibt genügend Zeit zum Stöbern auf eigene Faust und Einkaufen. Weiterfahrt zur Zisterzienser-Abtei von Fontenay, aus dem zwölften Jahrhundert, die als besterhaltene ihrer Art gilt. Hier lebte und wirkte der berühmte Abt Bernhard von Clairvaux. Bei einer geführten Besichtigung erfahren Sie vieles über ihn und sein Leben. Am Nachmittag besuchen Sie Flavignysur-Ozerain. Das entzückende Dorf mit seinem mittelalterlichen Kern zählt offiziell zu eines der „schönsten Dörfer Frankreichs”. Große internationale Stars waren hier: Juliette Binoche und Johny Depp filmten hier Szenen für den Film „Chocolat“ welches im Jahr 2000 erschien. In Frankreich ist dieser Ort für seine ovalen Schächtelchen mit Anisbonbons bekannt. Nach einem Ortsbummel besichtigen Sie die Abtei von Flavigny in der seit dem 16. Jahrhundert nach unverändertem Rezept die leckeren Anisbonbons in zehn Geschmacksrichtungen hergestellt werden.

 

4. Tag: Heimreise

*Die genannten Preise gelten ausschließlich für Reiseveranstalter und Wiederverkäufer wie z. B. Busunternehmen. Die Angebote gelten daher nicht für Endverbraucher und Einzelpersonen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um unsere Dienste zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie Cookies. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendig
Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob Sie in Ihrem Profil eingeloggt bleiben möchten, um Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch unserer Seite schneller zur Verfügung zu stellen.

Statistik
Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.


Details anzeigenImpressum