Unsere Internetseite verwendet Cookies und weitere anonyme Webanalysetechniken. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.  

Werbehilfen

Neben den traditionellen Werbehilfen, die Sie im Service-Bereich finden, haben wir zusammen mit dem Druckhaus Bräutigam ein effektives Verkaufsförderungs- und Vertriebsprogramm für unsere Buskunden entwickelt. Dieses Programm erweitert die Partnerschaft von Paketer und Busunternehmer von der Produktions- auf die Vertriebsebene und bringt Ihnen und uns neue Kunden in schwierigen Zeiten.

Doch lassen Sie uns zunächst die Frage stellen: Wie ist es eigentlich heute?

Der Paketer produziert das Reisepaket für eine Rundreise, Kurzreise oder eine Ferienzielreise. Er bewirbt die Reise und verkauft das Paket an den Busunternehmer. Danach hofft er, dass die Reise durchgeführt wird.

Der Busunternehmer komplettiert die Reise und schreibt Sie z. B. als Katalogfahrt aus. Wird bei der ausgeschriebenen Reise die notwendige Teilnehmerzahl nicht erreicht, war alle Arbeit umsonst und die Reise wird storniert.

Ergebnis

  • Über 40% aller ausgeschriebenen Fahrten werden storniert.
  • Ihr Bus steht auf dem Hof oder muss eine weniger lukrative Ersatzfahrt machen
  • Die Kunden, die gebucht haben, sind verärgert
  • Die Reisebüros, die gebucht haben, verlieren Ihre Provision
  • Die von allen geleistete Arbeit war umsonst

Fazit: Busunternehmer und Paketer verlieren Geld, Kunden und Partner sind verärgert.

Deswegen bieten wir Ihnen an, mit Ihnen zusammen systematisch in einen besseren Vertrieb Ihrer Fahrten mit uns zu investieren

 

Der Frankreich-Erlebnisabend – um den Verkauf in Schwung zu bringen

Nach Erscheinen des Kataloges - zu Ihrem Reisefest oder an einem anderen Termin laden wir zusammen mit Ihnen die Gäste zu einem Frankreich-Erlebnisabend ein und präsentieren zusammen mit einem leckeren Käsebüffet und einem Glas Rotwein eine oder mehrere Regionen Frankreichs - auf Ihr Programm abgestimmt. Ihre Kunden zahlen für diesen Abend einen Kostendeckungsbeitrag von 10 €.

 

Direktmarketing - Der Verkauf stockt, was nun?

14 Personen auf dem Bus sind ein unbefriedigendes Ergebnis - und Sie sind voll in der Saison und können sich nicht um jede Fahrt einzeln kümmern. Also - weg mit Schaden - und absagen? Wir bieten Ihnen eine wirksame Alternative:

a) Das Direkt-Kundenmail zum Auffüllen - oder zum Bewerben einer neuen Reise.

Sie stellen unserem Partner, dem Druckhaus Bräutigam 500 bis 1000 Adressen aus Ihrer Kundendatei zur Verfügung. Das Druckhaus Bräutigam ist Schufa-geprüft, Ihre Adressen werden ausschließlich in einem Sicherheitsraum verarbeitet und die Sicherheit Ihrer Adressen ist hundertprozentig gesichert. Auch wir haben selbstverständlich keinen Zugang. Das Druckhaus Bräutigam schreibt die Kunden in Ihrem Namen werbewirksam an (sie müssen dem Text natürlich zustimmen) und die Buchungen gehen direkt zu Ihnen! Als Nebeneffekt erhalten Sie nach Abschluss der Aktion die Adressen gepflegt und bereinigt zurück. Die relativ geringen Kosten übernehmen wir zu 50% und sogar zu 100 %, wenn die Reise mit mehr als 35 Teilnehmern zustande kommt.

b) Mailing-Aktionen für spezielle Einladungen

Neben den Mailing-Aktionen zur Verbesserung der Buchungszahlen bieten wir Ihnen auch Mailing-Aktionen an, mit denen Sie ganz neue Reisen bewerben - z. B. eine Aktion an Ihre besten Rundreise-Kunden oder eine spezielle Einladung zu einem Frankreich-Erlebnisabend an alle Vereinsvorsitzenden im Umkreis von 30 Kilometern. Die Werbeprofis von Bräutigam garantieren eine zügige und professionelle Abwicklung - und somit den Erfolg der Aktion. Die Kosten pro Aussendung inkl. personalisiertem Anschreiben, Briefhülle, Angebot, Verarbeitung, Postauslieferung und Porto liegen bei 1000 Sendungen bei ca. 1,20 € pro Stück. 50 % davon übernehmen wir, so dass Sie 1000 Aussendungen komplett 600 € + MwSt. kosten.

 

Unser Motivations-System für Ihre Mitarbeiter Reisebüros

Sie arbeiten über Reisebüros? Dann bieten wir als Motivationssystem die "Storchenjagd" an. Hier dreht sich alles um das Elsässer Wappentier. Wer viele Frankreich-Reisen bei Ihnen bucht kann "Storchenpunkte" sammeln und erhält schon bei der 1. Buchung den Elsässer "Kuschelstorch". Daneben gibt es wertvolle Prämien.

Hand aufs Herz: Für die Buchung einer preiswerten Kurztour wird man nicht alle diese Maßnahmen einsetzen können. Einzelne Maßnahmen lohnen sich aber für fast jede Fahrt.

Eine Mailing-Aktion für 500 €, die 8-10 neue Kunden auf einer teuren Rundreise generiert, ist wirklich rentabel. Ganz abgesehen davon, dass diese Maßnahmen Ihre Kundenbindung wesentlich verbessern und Synergie-Effekte auch für andere Destinationen generieren.

Sollte das also nicht einen Versuch wert sein?